Profil Martina

Martina von Ahsen wurde 1967 in Verden/Aller geboren. Sie ist in Bremen aufgewachsen. Nach dem Abitur 1986 studierte Martina von Ahsen zwei Semester Musikwissenschaft, Psychologie und Soziologie an der Freien Universität Berlin und wechselte anschließend an die Hochschule der Künste zum Studium der Schulmusik mit dem Hauptfach Gesang.

Nach dem 1. Staatsexamen ging Frau von Ahsen zurück nach Bremen zum Referendariat. In dieser Zeit wohnte sie in Quelkhorn. Nach dem 2. Staatsexamen wurde sie in den Schuldienst übernommen und arbeitete zweieinhalb Jahre in Bremen in der Grundschule.

Anfang 2000 kündigte Martina von Ahsen ihre Anstellung an der Grundschule und arbeitet seitdem freischaffend als Chorleiterin und Musiklehrerin. Sie unterrichtet Kinder und Erwachsende in den Fächern Gesang, Klavier, Keyboard und Blockflöte.

Neben dem a-cappella-chor "Kontrapunkt(e)" aus Osterholz-Scharmbeck leitet Frau von Ahsen außerdem den Pop- und Gospelchor "Taktvoll" aus Waffensen, den gemischten Chor "Klangfarben Fintel/Vahlde", den Frauenchor "CHORoNa" aus Bremen, den "Spontichor" der Kirche in Gyhum und seit September 2008 den Chor "VER-Voices" in Verden. Mit Beginn des Jahres 2009 leitet sie den neu gegründeten "Kreisjugendchor" des Landkreises Rotenburg/Wümme.